change in - Logo   change in - Das Schüler-Mentoren-Projekt
  Jugend engagiert sich in Augsburg!
Aktuelles Was ist
change in?
Anmeldung
online
Informationen
für Mentoren
Bilder In der
Presse/Medien
Kontakt
Impressum
 

 

Die 25. Runde change in 2015 ist beendet.


change in beim Ehrenamt Symposium - Jugend im Ehrenamt am 11.06.15 in München vertreten!

Ehrenamt Symposium - Jugend im Ehrenamt am 11.06.15 in München

Ulrico Ackermann in der Diskussionsrunde Neue Wege ins Ehrenamt für Jugendliche.


Bündnis für Augsburg und Freiwilligen-Zentrum Augsburg bei der langen Nacht der Partizipation am 28.05.2015 in Dornbirn vertreten!

Rudi Struck (Jobpate Bündnis für Augsburg) und Ulrico Ackermann (Freiwilligen-Zentrum Augsburg) stellten unsere Projekte Jobpate und change in vor.

Bündnis für Augsburg und Freiwilligen-Zentrum Augsburg bei der langen Nacht der Partizipation am 28.05.2015 in Dornbirn vertreten

Elmar Luger (Jugendamt Dornbirn), Rudi Struck (Jobpate Bündnis für Augsburg), Ulrico Ackermann (FZA change in)

Bündnis für Augsburg und Freiwilligen-Zentrum Augsburg bei der langen Nacht der Partizipation am 28.05.2015 in Dornbirn vertreten

Elmar Luger (Jugendamt Dornbirn), Dr. Peter Egg (Uni Innsbruck, Erfinder der Langen Nacht der Partizipation im Tirol), Christoph Kutzer (Büro für Zukunftsfragen, Amt der Landesregierung), Rudi Struck (Jobpate Bündnis für Augsburg), Ulrico Ackermann (FZA change in), Christian Weiskopf (Mitveranstalter, Polytechnische Schule Dornbirn), Markus Gander (langjähriger Kooperationspartner aus der Schweiz, Geschäftsführer bei infoklick), Christa Kohler, Manuel Sauerschnig (beide Jugendabteilung Stadt Dornbirn), Kriemhild Kapeller (ebenfalls Büro für Zukunftsfragen), Martin Hollinetz (Österreicher des Jahres 2013 auf den Gebieten der Wissenschaft, der Wirtschaft und der Humanität

Bündnis für Augsburg und Freiwilligen-Zentrum Augsburg bei der langen Nacht der Partizipation am 28.05.2015 in Dornbirn vertreten

Dr. Roland Andergassen (Abteilungsvorstand Rathaus für Bürgerengagement, Familie, Jugend, Sport, Kultur), Guntram Mäser (Stadtrat für Jugend, EU, Stadtmarketing, Wirtschaft), Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann, Elmar Luger (Jugendamt Dornbirn), Ulrico Ackermann (FZA change in)


> Beratungs- und Anlaufstellen für Jugendliche in Augsburg


A-MAP: Engagementatlas für Jugendliche und junge Erwachsene (14 bis 25 Jahre) für die Stadteile Lechhausen und Kriegshaber/Cramerton-Centerville
> www.a-map.de


 

 

 

 

change in - Plakat


Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Logo    Stadtjugendring - Logo    Bündnis für Augsburg - Logo

Sie haben Fragen?
> Hier können Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen!

   07-2015